Wussten Sie schon, dass Mediflow Wasserkissen in Europa als Medizinprodukt registriert sind?

Eine Besonderheit des Wasserkissens ist die verzögerungsfreie Anpassung der Stützwirkung auch bei kleinsten Bewegungen des Kopfes. Jeder Mensch bewegt sich mehrere Male pro Nacht während des Schlafs, was bei einem normalen Kopfkissen schnell zu einer mangelhaften Abstützung führt.  Im günstigsten Fall ist der Schlaf kurzzeitig unterbrochen – im ungünstigsten wacht man morgens mit Schmerzen auf. In jedem Fall ist man am nächsten Morgen weder ausgeruht noch frisch. Die gesamte Leistungsfähigkeit sinkt und damit auch die Lebensqualität.

Die Wahl eines Mediflow Wasserkissens kann also nicht nur für angenehme Nächte sorgen, sondern auch für mehr Lebensqualität über den ganzen Tag. Und wer besser schläft, fühlt sich auch besser.

Da wir rund ein Drittel unserer Lebens im Schlaf verbringen, kann die Wahl des richtigen Kopfkissens, einen erheblich positiven Einfluss auf das restliche Leben haben.

Übrigens bedeutet die Zulassung als Medizinprodukt, dass man nicht nur die Sicherheit und Qualität eines Produktes gegenüber der Zulssungsbehörde belegen kann, sondern auch die medizinische Wirksamkeit nachweisen muss.